Cosentino Flagship Project

Kap West: Das neueste Wahrzeichen von München

Wiel Arets Architects und HPP Architekten GmbH

Konum

München, Deutschland

Produkt

DKTN

Colours

Keon

Menge

12.600 m2

Architektur/Design

Wiel Arets Architects

Collaborators

Fassadentechnik Scharl, Ruppert App GmbH & Co.

Kalınlık
1,2 cm

End date

2019

The facade rediscovered with Dekton by Cosentino

Das aussergewöhnliche Kap West Bürogebäude im Stadtteil «Am Hirschgarten» von München fand mit dem ultra-kompakten DKTN-Material von Cosentino die perfekte Lösung für das äusserst anspruchsvolle Design einer technologisch fortschrittlichen Fassade.

Visionär, ausdrucksvoll und beeindruckend in jedem Sinn des Wortes: In diesem Stadtteil Münchens ragt Kap West als jüngstes architektonisches Wahrzeichen in den Himmel der Bayrischen Hauptstadt. Das bemerkenswerteste visuelle Element des Gebäudes ist das Design der Fassade mit DKTN von Cosentino.

Die ultrakompakte Oberfläche erwies sich sowohl von einem funktionalen wie von einem ästhetischen Standpunkt als ideale Lösung für die Verkleidung der Fassade, die ungefähr 12.600 m² abdeckt. Nüchtern und elegant und gleichzeitig üppig und urban macht sie Kap West im Nu von jedem Blickwinkel aus erkennbar.

Funktionale urbane Entwicklung mit Charakter

Der Stadtteil «Am Hirschgarten» illustriert wie wichtig architektonische Innovationen sind, wenn es um die Planung und Entwicklung eines neuen Stadtviertels geht. Die Vollendung von Kap West Ende 2019 wird der grösste Meilenstein in diesem urbanen Wachstumsprozess werden.

Der Name könnte passender nicht sein: die beiden U-förmigen Gebäude, die die Basis bilden, scheinen wie ein grosses Kap in die Höhe zu ragen. Der Südturm – der höhere der zwei – schwebt frei mit einer feinen Rotation im Gegenuhrzeigersinn. Aufgehängt in einer beeindruckenden Höhe von 18 Metern über der Gruppe spielt er die Hauptrolle des Projekts. Schliesslich kompletieren die Patios und andere Freiräume, ähnlich wie in einem Universitätskampus, die visionäre Ausführung einer modernen und zeitgemässen Arbeitsplatzgestaltung.

DKTN: Technologisch anspruchsvolle, strapazierfähige und nachhaltige Fassade

Kap West ist eine unerreichte Kombination von urbaner Planung, attraktiven Freiräumen, einem effizient geplanten Projekt und einem ausdrucksvollen architektonischen Wahrzeichen.

Die überlegene Qualität von DKTN verleiht Kap West den unverwechselbaren Anschein einer urbanen Geschäftsenklave und bietet eine technisch hochwertige Aussenverkleidung, die den Bau eines strapazierfähigen, profitablen und nachhaltigen Gebäudes perfekt komplementiert.

„DKTN ist das ideale Material, um die physikalischen und Design-Anforderungen von Kap Wests flexiblem und energieeffizientem Konzept zu erfüllen.“
Manfred Rapp

Manfred Rapp

OFB Projektentwicklung

Cosentinos Materialien, die in diesem Projekt verwendet werden

Related case studies

LD Sevilla

The Charles

The Charles

Möchten Sie die Möglichkeiten von DKTN in Fassaden kennen?

Kontaktieren Sie uns!

Wenn Sie ein kostenloses Muster oder eine massgeschneiderte Beratung erhalten möchten, füllen Sie bitte das Formular aus.